HVAC (Heating, Ventilation and Air Conditioning) Lösungen 

AERIUS Marine ist Marktführer für das Design, die Installation und die Inbetriebnahme komplexer schiffsklimatischer Lösungen. Für unsere Kunden entwickeln wir optimale Klimatisierungslösungen an Bord von Passagier- und Marineschiffen. Dazu bieten wir unseren Kunden innovative, nachhaltig technologische Lösungen, welche individuell und kundenspezifisch mit größtmöglicher Präzision erstellt werden. Wir verstehen uns als Partner in dem gesamten Lebenszyklus eines Schiffes von der Planung, über die just-in-time Material Logistik bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. Unser Leistungsspektrum umfasst vom Pre-Design über das Engineering, die Komponenten- und Materiallieferung bis hin zur Montage und anschließenden Inbetriebnahme. Unser Handeln erfolgt unter hohen zertifizierten Qualitäts-Standards.

Rohrbau

Im Bereich der Rohrbautechnik ist Qualität das entscheidende Kriterium, sowohl bei der Auswahl des Materials, als auch bei der Ausführung der individuellen Planungen. Die Rohrleitungen müssen für eine große Anzahl verschiedener Medien ausgelegt sein und gleichermaßen extremen Temperaturen und Druckbelastungen standhalten. AERIUS Marine arbeitet nur mit qualifizierten Ingenieuren, die hochwertiges Material verwenden sowie nationale und internationale Standards erfüllen.

Kältetechnik

Spezialisierte Kältetechnik erfordert große Vielfalt. AERIUS Marine konstruiert und liefert kundengerechte Lösungen mit Standardelementen führender Zulieferer sowie kreative Individual-Lösungen mit technischem Sachverstand. Immer mit dem Ziel, eine optimale Lösung für die erforderliche Kühlleistung zu entwickeln.

Aufgrund unserer umfassenden Forschungs- und Entwicklungstätigkeit können wir garantieren, dass unsere Anlagen mit modernster Technik arbeiten. Jede Anlage wird in Kompaktbauweise konzipiert und optimiert, um den besonderen Anforderungen der verschiedenen Schiffstypen gerecht zu werden. Maximale Kühlleistung wird durch umweltfreundliche Kühlmittel mit Komponenten zur Minimierung von Vibration und Geräusch erreicht.

Brandschutz-/Feuerlöschtechnik

Der Sicherheitsaspekt an Bord von Schiffen ist auf Grund der besonderen Umstände als überdurchschnittlich hoch zu bewerten. In dem speziellen Bereich der Brandschutz-/Feuerlöschtechnik werden durch die IMO (International Maritime Organization) und die einzelnen Klassifikationsgesellschaften besonders hohe Forderungen an die technischen Systeme gestellt. Die verschiedenen Bereiche an Bord von Schiffen können von uns durch verschiedene und teilweise auch individuelle Feuerlöschsysteme geschützt werden.

AERIUS Marine bietet Turnkey-Lösungen für wasserbasierte und gasbasierte Feuerlöschsysteme wie auch für Sonderfeuerlöschsysteme an. Wir bieten Niederdruck-Wassernebel-Feuerlöschsysteme für den Raumschutz in Maschinenbereichen, Unterkünften und öffentlichen Bereichen, den Objektschutz in Maschinenbereichen sowie für den Schutz in der Bordküche (inkl. Fritteuse und Abluftkanal).

Gasbasierte Feuerlöschsysteme (Novec TM 1230, FM-200 (R), Inertgas, CO2) finden bei unseren Kunden Anwendung für den Raumschutz in Maschinenbereichen oder in speziellen Bereichen, in denen elektrische Anlagen installiert sind.

Durch permanente Weiterentwicklungen bleiben unsere Feuerlöschsysteme immer auf dem aktuellsten Stand der Technik und somit können wir unseren Kunden den größtmöglichen Sicherheitsschutz bieten. Unsere hocheffektiven Feuerlöschsysteme sind für alle Schiffstypen einsetzbar. Sonderlösungen wie die Einhaltung von Schock- und Rüttelvorschriften, LNG-Tankschutz oder ABC-Sprühsysteme stellen für uns kein Problem dar.

AERIUS Marine bietet Feuerlöschsystemlösungen für das gesamte Schiff aus einer Hand. Dies beinhaltet die Beratung, Planung, Montage, Überwachung und Instandhaltung auf allen Gebieten der Brandschutz-/Feuerlöschtechnik.

Forschung & Entwicklung

Der Anspruch von AERIUS Marine technisch führend bei maximaler Effizienz zu sein, spiegelt sich in einem starken Fokus auf unsere Forschung & Entwicklung wider. Durch Berechnung und Simulation sowie durch reale physische Versuche kombinieren wir bei uns die Theorie mit der Praxis.

In der Laborumgebung von AERIUS Marine reiften bereits viele Prototypen von Ideen zu realen technischen Lösungen und auch in Zukunft werden wir alles daran setzen, führend in Bezug auf Technologie und Innovation zu sein. Nachfolgend einige Beispiele für bereits durchgeführte Entwicklungen:

• eine druckgeregelte Verteiler- und Nacherhitzereinheit für Mannschaftskojenräume auf Marineschiffen
• ein kompaktes Deckenlüftungsgerät mit Enthalpierückgewinnung für Kreuzfahrtschiffpassagierkabinen
• die mittels Modellversuch durchgeführte Validierung einer Kaskadenschaltung aus mechanisch und elektrisch betriebenen Überdruckklappen für den Schutzluftbereich auf Marineschiffen

In der eigenen Versuchskabine, einem 1:1 Nachbau einer Kreuzfahrtschiffbalkonkabine, werden jährlich intensive Versuche gefahren. Zu unserem Untersuchungsspektrum gehören beispielsweise die Simulation des Betriebs der Kabinenluftkonditionierung inklusive aller äußerer und innerer Lasten, wie auch die schall- und strömungstechnische Optimierung von Komponenten (einzeln und/oder im Verbund).

Für AERIUS Marine steht die Forschung & Entwicklung seit vielen Jahren im Fokus unserer Arbeit. Wir wollen unseren Kunden die besten Wettbewerbsvorteile bezüglich Effizienz, Komfort und Qualität aller Anlagen bieten. Sowohl für die Gegenwart, als auch für die Zukunft.

Service

Mit den im Bereich „Service“ zusammengeführten Kompetenzen unterstützt AERIUS Marine den Schiffsbetrieb entsprechend der jeweiligen Kundenanforderung. Zu unseren Dienstleistungen gehören unter anderen die Planung und Durchführung von Wartungsarbeiten an HVAC-Systemen, Kälte- und Brandschutztechnik, sowie die technische Beratung des Schiffsbetreibers.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln die erfahrenen Ingenieure und Techniker unseres Service-Teams Lösungen für anlagentechnische Anpassungen und Verbesserungen, die im Laufe des Schiffsbetriebs erforderlich werden. Bei AERIUS Marine gehört dazu die Analyse von Schadensfällen, die Lieferung von Ersatzteilen inklusive zugehöriger Dokumentation (wie z.B. Bedienungsanleitungen, Zertifikate und Einbauanleitungen). Außerdem beinhaltet unser Leistungsspektrum im Bereich Service die schnelle, weltweite Turnkey-Abwicklung von Umbau- oder Reparaturmaßnahmen.

Ein weiterer Baustein in unserem umfassenden Service-Konzept ist die rechnergestützte Simulation des gesamten HVAC Systems. Aus den Ergebnissen der Computersimulation können unsere Experten Regeln für einen effizienten Anlagenbetrieb ableiten und außerdem gezielte Verbesserungsmaßnahmen aufzeigen.

Abgerundet wird der Service-Bereich von AERIUS Marine durch Schulungen für die Besatzung sowie eine interaktive App zur Unterstützung des Wartungspersonals.