AERIUS Marine – Umfirmierung mit Blick in die Zukunft

AERIUS Marine – ein neuer Name für ein traditionsreiches Unternehmen im Markt der Schiffsausrüstung. Im Rahmen einer Umfirmierung ist die „AERIUS Marine GmbH“ aus der bisherigen „Imtech Marine Schiffbau-/Dockbautechnik GmbH“ hervorgegangen, welche wiederum ihren Ursprung in dem 1858 gegründeten Anlagenbauer Rud. Otto Meyer (ROM) hatte.

Der neue Name markiert nach dem Erwerb der Aktivitäten durch die niederländischen Investoren Parcom Capital und PON Holdings einen weiteren Schritt zu neuer Kraft auf dem weltweiten Markt für Schiffsausrüstung. Ein klarer Markenauftritt begleitet den Wechsel. Der lateinische Begriff AERIUS bedeutet „zur Luft gehörig“ und referenziert auf den Kern des Leistungsspektrums.

Die AERIUS Marine GmbH ist Marktführer für das Design sowie die Installation und Inbetriebnahme komplexer schiffsklimatechnischer Lösungen und ist ebenfalls in den Bereichen Rohrbau, Kältetechnik und Brandschutz tätig. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt im Bereich von Passagier- und Marineschiffen. AERIUS Marine ist derzeit mit Projekten in Deutschland, Großbritannien, Polen und Indien aktiv.

Der neue Internetauftritt www.aerius-marine.com unterstreicht, dass AERIUS für Komplettlösungen in der Schiffsklimatechnik steht und ermöglicht einen Blick auf die Menschen, die hinter diesen technischen Lösungen und Leistungen stehen.

„Nach dem herausfordernden Jahr 2015, gefolgt durch die Akquisition von den Investoren Parcom Capital und Pon Holdings, können wir uns jetzt wieder auf das Wesentliche fokussieren: Zufriedenheit unserer Kunden sowie Design und Errichtung exzellenter klimatechnischer Systeme!“, erklärt Thomas Arlit, Geschäftsführer von AERIUS Marine. „Unsere langfristig orientierten neuen Eigentümer Parcom Capital und PON Holdings unterstützen diesen Kurs und ermöglichen uns, wieder verlässlich für unsere Kunden und Lieferanten zu sein“.

In einem nächsten Schritt wird AERIUS Marine nach der erfolgreichen Umfirmierung im Juni 2016 in die „Hamburger Welle“ (Lübecker Str. 128, 22087 Hamburg) ziehen – ein modernes Geschäftsgebäude im Stadtteil Wandsbek.

Kurzinfo AERIUS Marine

Die traditionsreichen Wurzeln des Unternehmens liegen in der 1858 gegründeten Firma Rud. Otto Meyer (ROM). AERIUS Marine ist im Rahmen einer Umfirmierung aus der Imtech Marine Schiffbau-/Dockbautechnik GmbH hervorgegangen.
AERIUS Marine versteht sich als Full-Service Provider und Systemintegrator für kundenspezifische, innovative und nachhaltige technologische Lösungen und ist spezialisiert auf HVAC (Heating, Ventilation and Air Conditioning). AERIUS Marine ist zuverlässiger Partner während des gesamten Lebenszyklus eines Schiffes.
AERIUS Marine mit Hauptsitz in Hamburg ist derzeit in Deutschland, UK und Indien vertreten und hat rund 400 Mitarbeiter.

Hamburg, im März 2016

Kontakt für die Presse:

AERIUS Marine
Lübecker Str. 128
22087 Hamburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!